Kunstende Kunst

 

2012-2015 | Kunstende Kunst | Gedichte

 

Die Kunst steht meist am Ende eines Prozesses,

bei den Lyrischen Texten von Susan Helen Miller schon am Anfang und auch in der Mitte.

Hier wurden Millionen dieser Pseudolyrismen produziert, in immer gleicher Bauweise.

Exklamationen, häufig metaphernreich, rhetorisch stark strukturiert, rhythmisiert, manchmal gereimt.

Hier werden Wörter wild durcheinander gerüttelt und gerührt, je nach Gusto und Gebrauch.

Abseits der Nonsens-Lyrik ist ein nachdenklich stimmender Nachgeschmack nicht auszuschließen.

 

 

Kunstende Kunst Buch

Kunstende Kunst

Gedichtband 2014

345  Seiten 

 

 

339 expressionistische Gelegenheitsgedichte mit den 

Seriennummern zwischen 5613077 und 6102752

wurden hier sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt.

Die Gedichte setzen sich mit der unerschöpflichen Potenz

von Sprache, der Form und Produktion von Lyrik

sowie dem zentralen Thema der Kunst auseinander.

 

 

 

cd kunstendekunst


Kunstende Kunst

CD 2013

Lesung 30 Minuten

 

2013 | Kunstende Kunst Lesung Hörkunstfestival

[nggallery id=24]